Da das Seniorenwohnen ab sofort bis auf weiteres für die Nutzung durch externe Gruppen, damit auch für uns gesperrt ist , ergibt sich für unsere Mitgliederversammlung eine Ortsänderung:

Mitgliederversammlung SC Königsspringer Alzenau e.V.
Freitag, den 13. März 2020, Beginn 19:30 Uhr

in der TSV-Halle, Prischoßstrasse 38, 1.Stock

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde des SC Königsspringer Alzenau e.V.,

hiermit lade ich alle Mitglieder des Schachclubs zur jährlichen Mitgliederversammlung ein.

Mitgliederversammlung SC Königsspringer Alzenau e.V.
Freitag, den 13. März 2020, Beginn 19:30 Uhr
im „Seniorenheim
Alzenau“, Bachstraße 2 (Cafe 5.Stock), 63755 Alzenau

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Formalien (Protokollführung, Wahlleiter, Stimmberechtigung)
  2. Berichte des Vorstandes, Bericht der Kassenprüfer
  3. Kommentierung der Berichte durch die Mitglieder
  4. Entlastung des Vorstandes für die bisherige Arbeit
  5. Wahlen aller (6) Vorstandsämter
  6. Vorstellung Planung und Haushalt 2020
  7. Formelle Anträge mit Abstimmung
    Informelle Wortmeldungen der Mitglieder & Verschiedenes
  8. Zusammenfassung und Verabschiedung
  9. Verschiedenes

Die Veranstaltung ist öffentlich und somit auch Freunden des Vereins, besonders den Eltern der spielenden Kinder, zugänglich. Wortbeiträge der Gäste sind vorab formlos bei einem Vorstandsmitglied anzumelden und Stimmberechtigung folgt aus der Teilnahme nicht.

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Anträge zur Abstimmung sind gemäß unserer Satzung bis eine Woche vor der Versammlung (Freitag, 6. März 2020) schriftlich per E-Mail oder Post bei einem Vorstandsmitglied einzureichen. Anliegen können auch ohne vorherigen Antrag im Punkt „Verschiedenes“ vorgebracht,  jedoch nicht formal zur Abstimmung gebracht werden.

Neuwahlen stehen aktuell für alle Ämter an, da lt. Satzung der Vorstand auf zwei Jahre gewählt wurde. Zu wählen sind (m/w) der Vorsitzende, der stellvertretende Vorsitzende, der Kassenwart, der Spielleiter, der Jugendwart und der Pressewart. 

Ein Verein lebt vom aktiven Miteinander – auch ein Schachverein. Ich möchte alle bitten, sich aktiv im Verein zu engagieren und auch die eigene Meinung in der Mitgliederversammlung sicht- und hörbar zum Ausdruck zu bringen.

Essen und Trinken sind frei!

Freundliche Grüße im Namen des gesamten Vorstandes
Otto Baumgarten